Neustrukturierung der Verwaltung Hornstein

Organisations- und Personalentwicklung Hornstein Marktgemeinde Hornstein
Organisations- und Personalentwicklung Hornstein

Im Frühjahr 2019 startete die Marktgemeinde Hornstein mit dem Projekt der Neustrukturierung der Verwaltung im Rathaus. Das Ziel ist eine ordentliche und moderne Organisations- und Personalentwicklung.

 

„Wir müssen den heutigen Anforderungen an ein effizientes Bürgerservice in der Verwaltung gerecht werden. Aufgrund unserer Gemeindegröße und der vielen Bürgeranfragen, die täglich zu erledigen sind, wollen wir die Aufgabenverteilung, die Anforderungen und die Abläufe modernisieren!“ erläutert Bgm. Christoph Wolf die Ziele des Projektes.

 

Im Zuge eines Neustrukturierungsprozesses der Rathausverwaltung soll diese weiterentwickelt und professionalisiert werden. Davon umfasst sind die internen Strukturen, die Aufgabenverteilung innerhalb der Organisation, die zentralen Prozesse wie auch der Aufbau moderner Steuerungsinstrumente und organisatorischer Grundlagen.

 

„Das zentrale Projektziel liegt im Aufbau einer effizienten Organisations- und Prozessstruktur sowie der Einführung von Steuerungsinstrumenten sowie Stellenbeschreibungen!“ fasst Bgm. Christoph Wolf zusammen.

 

Nun soll im Zuge einer Organisationsanalyse die derzeitige Struktur, Aufgabenverteilung, Prozesseffizienz zentraler Abläufe sowie die Personalausstattung kritisch hinterfragt und weiterentwickelt werden. Die Verwaltung besteht derzeit aus ca. 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

 

„Um die Zufriedenheit der Mitarbeiter und Verbesserungen herauszufinden, wird eine anonyme Mitarbeiterumfrage durchgeführt. Die Ergebnisse fließen in das neue Organisationshandbuch ein!“ stellt Wolf abschließend fest.

 

Im Jahr 2019 fanden 14 Persönlichkeiten eine Arbeitsstelle im Bereich der Marktgemeinde Hornstein aufgrund von Pensionierungen, Altersteilzeiten oder Kündigungen.

 

Alle Ergebnisse auf einem Blick:

  • Evaluierung und Erarbeitung von qualifizierten Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Organisationsstruktur
  • Aufgabenverteilung – Festhalten in Stellenbeschreibungen
  • Schaffen von klaren Aufgabenverantwortlichkeiten, die effiziente Prozesse bedingen.
  • Optimieren der zentralen Prozesse unter Aspekten eines modernen IKS
  • Zusammenführung der Projektergebnisse in einem Organisationshandbuch

Kontakt zur Gemeinde

So erreichen Sie uns.