Kartenpunkte

Karte anzeigen

Projekt Reitschule wurde Anrainern vorgestellt

10.07.2015


Resultierend aus einer Bürgerbefragung der Hornsteiner Bevölkerung vor einigen Jahren wurde im Vorjahr der Arbeitskreis „Reitschule“ ins Leben gerufen. Einem Großteil der HornsteinerInnen war es ein Bedürfnis bei der Befragung für eine Neugestaltung der Reitschule zu voten. Gemeindevorstand Ing. Gludovacz erarbeitete mit seinem Arbeitskreisteam in vielen Sitzungen verschiedene Entwürfe bezüglich die Neugestaltung der Reitschule, wobei der beste Entwurf an das Büro Ing. Paikl zwecks Ausarbeitung gegeben wurde. Am 6. Juli 2015 abends im Forsthaus Hornstein wurde den Anrainern der Reitschule der ausgearbeitete Entwurf von Ing. Paikl vorgestellt. Er wies in seinen Ausführungen darauf hin, dass es sich bei der Straße vom Ortskern/Linke Hauptzeile bis zur Einfließung in die Lorettostraße um eine Hauptverkehrsverbindung handelt und nicht mit Wohnstraßen verglichen werden kann. Dabei kam es in der Runde zu Diskussionen, Unverständnis und neuen Vorschlägen bezüglich Tempobeschränkung, Straßenführung, Kreuzungs- und Ausfahrtsbereiche, Bushaltestelle und vieles mehr. Das Büro Ing. Paikl wird den ursprünglichen Entwurf entsprechend den Einbringungen der Anrainer korrigieren, danach erfolgt seitens der Gemeinde nochmals die überarbeitete Präsentation mit und für alle Anrainer.

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail