Kartenpunkte

Karte anzeigen

Neuer Ortsbus für Hornstein

01.04.2015


Ganz Hornstein freut sich über den neuen Ortsbus, ein Vorzeigeprojekt der Gemeinde. Eine Rampe für Rollstuhlfahrer und viele technische Einzelheiten, die das Zu- und Aussteigen sicherer machen, werden vor allem Menschen mit besonderen Bedürfnissen und älteren Bürgern den Alltag erheblich erleichtern.
Landesrätin Verena Dunst, die das Projekt finanziell unterstützt hat, zeigte sich bei der Präsentation des Fahrzeuges beeindruckt von dessen Sonderausstattung und Funktionen.
Eine Gruppe Pensionisten hat den neuen Ortsbus sofort in Augenschein genommen und getestet. Auch sie waren begeistert und freuen sich darauf, dass in den nächsten Tagen der Betrieb aufgenommen wird.

 
Eckdaten:

Modell: Opel Movano 125 PS, Farbe arktisweiß, zugelassen für 9 Personen
Sonderausstattung für unsere älteren Fahrgäste:

- Elektrische Seitentür
- Trittstufe elektrisch (verringert Abstand zum Boden beim Einsteigen)
- Haltegriffe links und rechts (ermöglicht leichteres Einsteigen)
- Auffahrrampe für die Rückseite (ermöglicht den Transport eines Rollstuhlfahrers, d.h. der Rollstuhlfahrer braucht seinen Rollstuhl nicht verlassen, er wird mit der Rampe in den hinteren Teil des Fahrzeuges gebracht und wird mit speziellen Sicherheitsgurten gesichert)
- Sitze sind so angeordnet, dass ein erleichtertes Zu- und Aussteigen ermöglich wird
Kosten Fahrzeug inkl. Umbau und Steuern: € 59.487,34

 

Fotos: Rudi Schmidt
Aktuell
LAbg. Verena Dunst ,GV Judith Pratl, Bgm. Herbert Worschitz

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail