Kartenpunkte

Karte anzeigen

Beschwerden bzw. Konflikte zwischen Hunde- und Nichthundebesitzer steigen

26.03.2014


Trotz Verordnung von Leinenzwang und das zusätzliche Aufstellen von Mistkübeln bzw. Hundekotbehältern sind die Beschwerden bzw. Konflikte zwischen Hunde- und Nichthundebesitzer nicht weniger geworden. Eine befriedigende Lösung für alle Beteiligten soll ausgearbeitet werden. Aus diesem Grund soll mit Experten, Hundebesitzern und mit Bürger die keine Hunde bzw. andere Haustiere besitzen Gespräche geführt werden um eine mögliche Lösung herbeizuführen. Weiters sollen auch Erfahrungsberichte von anderen Gemeinden bzw. Städten eingeholt werden und in ein Konzept eingearbeitet werden. Bei den Pachtverhandlungen seitens der Gemeinde mit der Urbarialgemeinde Hornstein, die mit 23.04.2014 beginnen, soll die Pachtung von Grundstück(en) für eine Hundeauslaufzone mitverhandelt werden. Der Wunsch einiger BürgerInnen, einen Hundefriedhof zu errichten, soll geprüft werden. Es wird wichtig sein, ein funktionierendes soziales Gesamtkonzept auszuarbeiten, dass auch weiterhin Hornstein eine lebenswerte Gemeinde bleibt.


Foto: Rudi Schmidt
Aktuell
Bürgermeister Herbert Worschitz im Gespräch mit Hundebesitzer

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail