Kartenpunkte

Karte anzeigen

ASV-Nachlese zum 90. Jubiläum

03.07.2013


Sehr geehrte Hornsteinerinnen und Hornsteiner!
Liebe Freunde des ASV Sonnenberg Hornstein!

Vergangenen Juni feierte der 1923 gegründete ASV Sonnenberg Hornstein seinen 90. Geburtstag.

Darum wurde Anfang Juni zur Einstimmung auf die bevorstehenden Veranstaltungen an alle Hornsteiner Haushalte kostenlos die umfangreiche Festschrift zugestellt.

Eine Ausstellung über die Entwicklung des Vereins von 1923 bis heute im Forsthaus, ausgerichtet vom Heimatarchiv und eröffnet von Dir. Peter Schmitl, zog am Wochenende vom 7. bis 9. Juni hunderte begeisterte Besucher an.

Der Festakt am Sonntag, dem 16. Juni, begann mit einer Festmesse mit Tamburicabegleitung im Zelt auf dem Fußballplatz. Es folgte der offizielle Akt mit Grußworten der Vertreter aus Sport (Gruppenobmann Robert Wieger) und Politik (Bgm. Herbert Worschitz, Klubobmann Christian Illedits in Vertretung von LH Hans Niessl sowie LAbg. VBgm. Mag. Christoph Wolf in Vertretung von LH-Stv. Mag. Franz Steindl). Anschließend erfolgte die Ehrung zweier verdienter Obmänner, nämlich KomRat Michel Plattig und Helmut Pollak, sowie von fünf hervorragenden Spielern aus der Nachkriegszeit: Hans Heggenberger, Josef Juschitz, Franz Radatz, Willi Szivatz und Franz Vitorelli. Mit der Landeshymne schloss der Festakt, der vom Singkreis mit alten Sportlerliedern umrahmt wurde. Ein Frühschoppen mit der Jugendblasmusik der FF Hornstein beschloss den Tag.

Der sportliche Höhepunkt der Feierlichkeiten war sicherlich das Freundschaftsspiel des ASV Sonnenberg Hornstein gegen den amtierenden Meister FK Austria Wien am Freitag, dem 28. Juni 2013. Ungefähr 40 Kinder des ASV-Nachwuchses begleiteten die Mannschaften beim Einlauf. Den anschließenden Anstoß führte LH Niessl mit Torschützenkönig Philipp Hosiner durch.

Das faire Spiel wurde von einer tollen Zuschauerkulisse – geschätzte 1000 Besucher- verfolgt. Unsere Mannschaft wehrte sich tapfer, konnte aber die 0:8 Niederlage nicht verhindern. Ich denke aber doch, dass uns dieses Spiel noch lange in Erinnerung bleiben wird. Zum Schluss überreichte unser Ehrenpräsident KomRat Michael Plattig, selbst langjähriges Austria-Mitglied, an Austria-Vorstand Thomas Parits noch ein persönliches Geschenk. Der FK Austria Wien bedankte sich abschließend bei uns für die freundliche, familiäre Atmosphäre sowie für die gute Organisation vor und nach dem Spiel.

Diesen Dank möchte ich gerne weitergeben an die Marktgemeinde Hornstein, den Samariterbund Hornstein, die Einsatzkräfte der Polizei und ganz besonders an unsere Freunde, die Kameraden der FF Hornstein, für die großartige Unterstützung und Mithilfe bei der An- und Abreise unserer Besucher.

Dank sagen möchte ich aber auch Herrn Martin Probst für die Mithilfe bei der Erstellung der Festschrift sowie den Herren Robert Szinovatz und Günther Stefanits für die Ausstellung „90 Jahre ASV Sonnenberg Hornstein“ sowie Herrn Peter Schmitl für die Eröffnungsrede der Ausstellung. Weiter bedanken möchte ich mich auch bei Pfarrer Mag. Stefan Raimann, der Tamburica Hornstein sowie dem Singkreis Hornstein für die Mithilfe und musikalische Umrahmung bei der hl. Messe und beim anschließenden Festakt.

Danke auch an unseren „Seitenblicke-Fotografen“ Rudi Schmidt, der alle unsere Veranstaltungen in vielen Bildern festgehalten hat.

http://www.flickr.com/photos/hornstein-rgs/sets/

Abschließend möchte ich mich nochmals bei allen Sponsoren, Gönnern, unseren Besuchern, meinen Funktionären und vor allem bei den vielen freiwilligen Helfern, die mit viel Einsatz und Fleiß zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben, bedanken.
 

Ihr Christian Pölzlbauer
Obmann ASV Sonnenberg Hornstein
 
Fotos: Rudi Schmidt
 

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail