Kartenpunkte

Karte anzeigen

Klarer Sieg gegen St. Pölten

20.11.2012


Der Tabelle nach musste das Spiel gegen die Gäste aus St. Pölten mit einem Pflichtsieg für die Dragonz enden. Daher galt es vor allem dem erweiterten Kader der Dragonz die Möglichkeit zu bieten, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Nachdem die St. Pöltner auch nur mit 5 Mann anreiste, ließen die Dragonz von Beginn an nichts anbrennen. Die Starting Five brachte uns gleich in den ersten 5 Minuten mit 13:2 in Führung. Nach den 5 Minuten wurden alle Spieler der Starting-Five durch Bankspieler ersetzt. Man tat sich nun zwar sichtbar schwerer, aber man erkannte, dass mit zunehmender Spieldauer sich auch die Bankspieler auf die Gegner einstellten und auch begannen zu punkten (Endstand 1. Viertel: 15:6).
So verliefen auch die übrigen drei Viertel, bei dem die Starting Five sich alle 5 Minuten mit den Bankspielern abwechselten (2. Viertel: 28:16, 3.Viertel 43:21), sodass das Spiel völlig gefahrlos über die Bühne gebracht wurde. Die Dragonz konnte schließlich ein 57:37 Endergebnis auf ihrem Konto verbuchen.
Als nächstes steht am 24.11.2012 um 14.00 Uhr das Entscheidungsspiel gegen den aktuellen Tabellenersten Mödling in Hornstein am Programm.

Text: Hornstein Dragonz
Bild: Peter Pfister
 

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail