Kartenpunkte

Karte anzeigen

Spatenstich neuer Kindergarten

01.10.2012


Nach mehreren Jahren der Projektplanung konnte nunmehr am Samstag den 29.09.2012 der Spatenstich für den Neubau des Hornsteiner Kindergartens durchgeführt werden. Seitens des Landes Burgenland wohnten BR Bgm. Michael Lampl in Vertretung von Landeshauptmann Niessl und LR Michaela Resetar den Feierlichkeiten zum Spatenstich bei.

Der Grundsatzbeschluss für den Bau eines neuen Kindergartens in Hornstein wurde bereits 2010 auf Antrag von Bürgermeister Herbert Worschitz vom Hornsteiner Gemeinderat gefasst. Seitens des Landes Burgenland wurde der Gemeinde Hornstein aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen über die Förderung der Errichtung von Kindergärten eine Förderung von ca. 600.000 Euro zugesagt.

Der Neubau des Kindergartens ist mit mehreren Gruppenräumen und sowie Räumlichkeiten für eine Kinderkrippe geplant. Die Errichtung erfolgt in Kooperation mit Ersten burgenländischen Siedlungsgenossenschaft (EBSG) und soll spätestens Anfang Herbst 2013 abgeschlossen sein, sodass mit Schulbeginn 2013 die ehemaligen Räumlichkeiten des Kindergartens in der Volksschule von der Volksschule genutzt werden können.

Mit dem Spatenstich zum Neubau des Kindergartens, haben wir den Grundstein für den dringend nötigen weiteren Ausbau der Kinderbetreuung in Hornstein gelegt“, meint Bürgermeister Herbert Worschitz zum Spatenstich. Im Zuge der Bauverhandlung wurde auch die Errichtung einer Photovoltaikanlage mit 60 KW/peak am Dach des neuen Kindergartens mitverhandelt. Nach Fertigstellung könnten sich die Bürger an der Photovoltaikanlage beteiligen.


Text: Redaktion
Fotos: GR Rudi Schmidt (Pressereferent SPÖ)
 
Aktuell
vlnr: Vzbgm. Ing. Albert Gludovacz, Hans Sipötz (EBSG), BR Bgm. Michael Lampl, Sigrid Dick (Kindergartenleiterin), LR Michaela Resetar, Bgm. Herbert Worschitz und LAbg. Mag. Christoph Wolf bei Spatenstich

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail