Kartenpunkte

Karte anzeigen

Hornstein soll in Zukunft gesund wachsen

16.09.2019


Ziel ist es, die Marktgemeinde Hornstein bewusst weiterzuentwickeln. Eine geregelte Schaffung von Wohnraum und Arbeitsplätzen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Gemeinde muss selbst in der Hand haben, ob und wo Hornstein wächst. Damit soll garantiert werden, dass gezielt für junge Hornsteiner Wohnraum geschaffen wird - also in kleinen Schritten, damit jede Generation Wohnraum erhält.
In den letzten zwei Jahren wurden bereits zwei große Wohnbauprojekte mit jeweils über 200 Wohneinheiten abgelehnt. Nichts desto trotz muss es aber ein gesundes Wachstum geben, um den Hornsteinern und Jungfamilien in der eigenen Ortschaft Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Mit einer Überarbeitung der Bebauungsrichtlinien für neue Bauvorhaben soll in Zukunft qualitativ hochwertiger Wohnraum entstehen.

Die willkürlichen Genehmigungen der Wohnbauten der letzten Jahrzehnte holen uns jetzt mit allen nachgeordneten Problemen, wie z.B. fehlender Infrastruktur im Bildungsbereich, ein und dürfen sich nicht mehr wiederholen. Durch umsichtige Planung ist es aber gelungen, erste Schritte für den Ausbau der Volksschule zu setzen und ausreichend Kindergartenplätze für die Hornsteiner Kinder zur Verfügung zu stellen.

Das Thema Arbeitsplätze nimmt im Wachstum einer Gemeinde natürlich auch einen hohen Stellenwert ein. Um der ortsansässigen Bevölkerung die Möglichkeit eines wohnortnahen Arbeitsplatzes zu geben, wird nun die dritte und letzte Ausbaustufe des Industriegebiets in Angriff genommen. Diese letzte Aufschließung um 45.000 m² ermöglicht eine weitere Betriebsansiedelung, um Arbeitsplätze und Kommunalsteuer nach Hornstein zu holen. Der Fokus bei der Ansiedelung von Unternehmen liegt daher auf Firmen mit Arbeitsplätzen für Hornsteiner.

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail