Kartenpunkte

Karte anzeigen

SEP Group baut neues Betriebsgebäude in Hornstein

19.04.2016


Spatenstich am 18.04.2016 mit Bürgermeister Herbert Worschitz.

Bgm. Herbert Worschitz freut sich, dass seine Bemühungen für die Erweiterung des Industriegebietes Erfolg haben und eine weitere Firma im neuen Industriegebiet zu bauen begonnen hat.

Die SEP Group (SEP Software Engineering GmbH & SEP Mechatronic Solutions GmbH) errichtet im Industriegebiet von Hornstein ein neues Betriebsgebäude bestehend aus einem Bürogebäude (660m²) und einer Halle (440m²). Die Fertigstellung ist für Oktober 2016 geplant.

Die SEP Software Engineering GmbH ist ein junges, kreatives und aufstrebendes Dienstleistungsunternehmen. Der Hauptaufgabenbereich ist Software Engineering für den modernen hochtechnologisierten Maschinenbau und Kunden in der Automobil-, Luftfahrt- und metallverarbeitenden Industrie sowie Nahrungs- und Genussmittelindustrie.

Die SEP Mechatronic Solutions GmbH ist der kompetente Partner und Komplettlösungsanbieter für maßgeschneiderte roboterbasierte Automatisierungs- und Bearbeitungslösungen.
Eine weitere Kernkompetenz ist das Refurbishment der Elektrik und Mechanik von Werkzeug-, Produktions- und Sondermaschinen sowie Roboteranlagen.

„Your vision is our mission“ – Das SEP-Team begleitet seine Kunden von der Idee über die Konzept- und Entwicklungsphase bis hin zur Realisierung und Übergabe der Anlage.

SEP steht für Know-How, Qualität und Innovation mit Focus auf Industrie 4.0. Die SEP Group beschäftigen 15 Mitarbeiter. In den nächsten Jahren sollen weitere 15 Arbeitsplätze geschaffen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sep-group.at.
 

telefonischer Kontakt

Tel.: 02689/2225

Postadresse

Öffnungszeiten Gemeindeamt

Mo−Do07:00−12:00
Fr07:00−18:00

Termine Müllabfuhr

Finden Sie ganz bequem die nächsten Termine der Müllabfuhr.

E-Mail